Diese Tiere suchen ein Zuhause


Diese schnuckeligen Kätzchen wurden in Hebenshausen im Mai 2020 von einer Streunerin geboren und suchen nun eine eigene Familie. Für Streunerkätzchen sind sie überraschend zutraulich und verschmust. Die beiden kleinen Grauen Jungs, das bunte Schätzchen sowie ihre große Schwester (ca. 6 Monate alt) sind Mädchen.  Ihre Mama wurde bereits kastriert, während sich der Papa bisher noch nicht einfangen ließ.  Die beiden dürfen in ihrem Revier bleiben.



Findus und Garfield

 

Stella ist eine Streunerkatze, die wir mit ihren 4 Babys "von der Straße" geholt haben. 2 Kitten wurden bereits vermittelt, ihre anderen beiden Jung´s möchten auch eine eigene Familie. Sie sind noch etwas schüchtern und brauchen daher Menschen mit Geduld und Katzenerfahrung. Am liebsten sollen sie im Doppelpack umziehen. Die Vermittlung erfolgt nach Vorkontrolle durch uns im neuen Zuhause nebst Schutzvertrag und Schutzgebühr. Diese beträgt pro Kätzchen 50,00 €. Sie sind entfloht und entwurmt. Leider ist Stella nach fast einem Monat noch immer sehr menschenscheu und panisch und versucht regelmäßig aus ihrer Pflegestelle zu flüchten. Daher werden wir sie nun schweren Herzens wieder in ihr altes Revier zurückbringen, in dem ihre "alte" Futterstelle nebst gemütlicher Streunerbox wieder aktiviert wird. Sie wird definitiv weiter im Auge behalten werden.


 Wer hält um unsere Pfoten an? Lucy (Bild 1), Emmi (Bild 2) sowie ihre Brüder Flecki und Flippi (erraten, diese sind auf Bild 3 :-) ) sind nun groß genug, um in ein eigenes Zuhause umzuziehen.Die Vermittlung erfolgt im Doppelpack. Die 4 wurden von ihrer "wilden" Mama in einem Holzschuppen geboren und haben sich wochenlang geziert, die Falle zu betreten. Gestern (03.10.) konnte Lucy als Letzte eingesammelt werden. Flecki ist sehr verschmust und zutraulich, die anderen drei sind etwas schüchern. Zurzeit leben sie in ihrer Pflegestelle mit 4 erwachsenen Katzen zusammen und gehen ihnen gehörig auf die Nerven :-) Alle 4 wurden entwurmt,entfloht, kastriert, geimpft und gechipt. Die Vermittlung erfolgt nach nach Vorkontrolle im neuen Zuhause durch Schutzvertrag mit -gebühr. Die Schutzgebühr beträgt PRO Kitten 100,00 €. Da sie inzwischen auch ihren Freigang genießen, sind sie für Wohnungshaltung (nein, auch nicht mit einem großen Balkon) geeignet. Interessenten füllen bitte die Selbstauskunft aus und melden sich  per Email (hier könnt ihr gleich etwas über euch erzählen) oder unter 05542-3473


 

 

Bonnie, ca. 1 Jahr alt, kastriert, sehr zutraulich und verschmust. Bonnie ist in Bad SoodenAllendorf zugelaufen und wird nirgendwo vermisst. Die Pflegemama hätte sie liebend gerne behalten, allerdings greift Bonnie die hauseigenen 3 Katzen derma-ßen aggressiv an, dass sich nun schweren Herzens zur Abgabe entschlossen wurde.